Monday, Apr 21st

Last update02:17:53 PM GMT

You are here:

Schüler vom Berufskolleg Technik spendeten Blut

E-Mail Drucken PDF

Mittlerweile hat sich der jährliche Blutspendetermin am Berufskolleg Technik Siegen zur Tradition entwickelt. An insgesamt vier Tagen konnten Lehrer und Schüler erneut die Zeit nutzen, um Blut zu spenden. Das Team des DRK-Blutspendedienstes-West zählte diesmal insgesamt 377 Spender, darunter 222 Erstspender.

Weiterlesen...

Energie: Unternehmen können Geld sparen

E-Mail Drucken PDF

logo_ihkDas Thema „Energie“ rückt bei den heimischen Unternehmen immer mehr in den Fokus. Das hat die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) festgestellt. An 22 Veranstaltungen zum Thema nahmen im Bezirk der IHK Siegen fast 600 Interessenten teil.

Weiterlesen...

Betreuung bis zum Tod, nicht Beförderung in den Tod

E-Mail Drucken PDF

Camino-Koordinatoren_1Betreuung bis zum Tod, nicht Beförderung in den Tod, dafür sprechen sich die Camino-Koordinatoren der fünf Caritas-Zentren im Kreis Olpe mit aller Deutlichkeit aus und unterstützen damit die Position der Katholischen Verbände BKU, KKV und Kolping.

Weiterlesen...

Aktion "saubere Landschaft" läuft an

E-Mail Drucken PDF

logo_wilnsdorfWenn achtlos weggeworfener Abfall am Wegesrand liegt, stört das wohl jeden. Doch nur die wenigsten Menschen würden den Unrat aufheben und zum nächsten Mülleimer tragen. In der Gemeinde Wilnsdorf wird aber genau das in den kommenden Wochen passieren.

Weiterlesen...

"Hilchenbacher Aussichten" schon jetzt festhalten

E-Mail Drucken PDF

Aussicht_Mahlbach_Willems_Joerg1Hilchenbacherinnen und Hilchenbacher aufgepasst. Nachdem die ersten beiden Fotokalender ein großer Erfolg waren, möchte die Touristik-Information der Stadt Hilchenbach in Zusammenarbeit mit der Stadtsparkasse Hilchenbach auch für 2015 wieder einen Fotokalender mit Hilchenbacher Motiven erstellen.

Weiterlesen...

Gut versichert im Ehrenamt

E-Mail Drucken PDF

Schnell ist ein kleinerer oder auch größerer Unfall passiert. Gut, wenn dann der Versicherungsschutz stimmt. Privat vorzusorgen ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Aber was ist, wenn man im Rahmen eines Ehrenamtes verunglückt oder selbst einen Unfall verursacht?

Weiterlesen...

"Entscheidungen am Lebensende"

E-Mail Drucken PDF

„Entscheidungen am Lebensende“ - das ist das Thema eines Vortrages von Dr. Gerald Neike beim ersten Ethik-Tag am Kreisklinikum Siegen. Der Medizinethiker von der Medizinischen Hochschule Hannover wird sich bei seinem Vortrag mit der großen Herausforderung der Medizin beschäftigen, abzuwägen, was aus medizinischer Sicht zu tun und was zu lassen ist.

Weiterlesen...

Siegen – Zu neuen Ufern: Nächste Baustellenführung am 16. März

E-Mail Drucken PDF

Logo_SiegenFür Sonntag, den 16. März 2014, um 14.30 Uhr, lädt die Stadt Siegen wieder interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Baustellenführung „Siegen – Zu neuen Ufern“ ein.

Weiterlesen...

Alchener Verkleidungsfest war voller Erfolg

E-Mail Drucken PDF

2014-03-11_Verkleidungsfest_des_TuS_AlchenViele kleine Prinzessinnen, Cowboys, Indianer, Vampire und Hexen feierten beim Verkleidungsfests des TuS Alchen auf der Wolfskaute. Im und um das Sportheim herrschte während der zahlreichen Spiele und der weiteren Darbietungen reger Trubel und so verlebten die über 70 Kinder und Erwachsenen einen kurzweiligen Nachmittag.

Weiterlesen...

Vergesslich sein - ist das schon Demenz?

E-Mail Drucken PDF

KnotenDer Schlüssel oder andere Gegenstände werden häufiger als früher verlegt, Fragen wiederholen sich oder der Herd wurde angelassen. Ist das schon Demenz oder nur normale Vergesslichkeit im Alter? Wie können Angehörige den Demenzkranken auf dem Weg seiner Vorstellungen unterstützend und sinnvoll begleiten?

Weiterlesen...

Erlenweiher soll erhalten bleiben - Würgendorfer diskutierten Pläne zur Nachnutzung des Geländes

E-Mail Drucken PDF

20140311_PM_Ideenworkshop_ErlenweiherDer Erlenweiher in Würgendorf soll erhalten bleiben. Das war die überwiegende Aussage der rund 40 Dorfbewohner, die zum ersten Ideenworkshop gekommen waren. In welcher Form das allerdings passiert, ist noch offen. Bei weiteren Terminen soll daran weiter gearbeitet werden.

Weiterlesen...

Palliativnetz spendet 4000 Euro an Hospiz

E-Mail Drucken PDF

Pallitivnetz_spendet_4000_Euro_an_HospizDas Palliativnetz Siegen-Wittgenstein-Olpe spendete 4000 Euro an das Ev. Hospiz Siegerland, eine Einrichtung der Diakonie in Südwestfalen.

Weiterlesen...

Internationale Gäste besuchten heimische Genossenschaftsbank

E-Mail Drucken PDF

2014-03-11ChinDelegation1800x1200Internationalen Besuch begrüßte Jens Brinkmann am heutigen Dienstagmorgen in den Räumlichkeiten der Volksbank Siegerland eG. Die Delegation der CICETE mit 18 Teilnehmern ist derzeit im Siegerland und in den Nachbargebieten unterwegs, um die Funktionsweise einer mittelständischen Genossenschaftsbank näher kennen zu lernen und den internationalen Austausch zu fördern.

Weiterlesen...

Dielfer Kanalnetz wird saniert

E-Mail Drucken PDF
logo_wilnsdorfDie Gemeindewerke Wilnsdorf legen in diesem Jahr den Schwerpunkt in Sachen Kanalsanierung auf die Ortsteile Nieder- und Oberdielfen. Am dortigen Abwassernetz wurden bei Kanal-TV-Untersuchungen Schäden festgestellt, die es zu sanieren gilt.
Weiterlesen...

"Mir gefällt es hier"

E-Mail Drucken PDF

P1010862Nicht jeder Tag im AWO-Familienzentrum auf der Pfingstweide der Arbeiterwohlfahrt ist ein gewöhnlicher. Jüngst war dies daran zu erkennen, dass die kleinen Jungen und Mädchen beinahe im Sekundentakt fragten: „Wann kommt Paul?“. Gemeint war damit der Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, Paul Breuer.

Weiterlesen...

Die Bedingungen für eine Kooperation sind optimal

E-Mail Drucken PDF

Welter.jpgGut ein Jahr ist die Kooperation der Universität Siegen und des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn alt. Prof.in Dr. Friederike Welter ist seit dem 1. Februar 2013 IfM-Präsidentin und gleichzeitig Professorin für BWL, insbesondere Management kleiner und mittlerer Unternehmen und Entrepreneurship, an der Universität Siegen.

Weiterlesen...

Wenn Blutgefäße verschlossen sind

E-Mail Drucken PDF

Im Rahmen des Patientenforums Gefäß- und Viszeralchirurgie thematisiert Chefarzt Dr. Andreas Müller am Mittwoch, 19. März, um 17.30 Uhr die arterielle Verschlusskrankheit.

Weiterlesen...

Neuer Eingangsbereich am Kindergarten Wahlbach eröffnet

E-Mail Drucken PDF

20140307_PM_Eingang_Kindergarten_WahlbachGroß war die Freude bei Jannis, Louis und Lilli aus dem Wahlbacher Kindergarten. Sie durften den großen gebackenen Schlüssel, den Architekt Gunder Stein mitgebracht hatte, in die Hand nehmen und damit symbolisch die neue Eingangstür des Gebäudes aufschließen.

Weiterlesen...

Lebensmittelaufsicht legt Tätigkeitsbericht für 2013 vor

E-Mail Drucken PDF

image001Die Lebensmittelkontrolleure des Kreises Siegen-Wittgenstein haben im vergangenen Jahr 1.680 Proben entnommen. 76 Prozent waren einwandfrei, in neun Prozent musste eine Belehrung erfolgen, in zwölf Prozent erfolgte zumindest eine Verwarnung wegen festgestellter Mängel.

Weiterlesen...

NEMAS zu Gast bei der SLT Sauerland Laser Technik GmbH

E-Mail Drucken PDF

image001Das NEMAS-Mitglied SLT Sauerland Laser Technik GmbH in Kirchhundem, bis 2013 als Firma Via Lasertec bekannt, lädt alle interessierten Unternehmen am 18. März 2014 um 16 Uhr zu einer Betriebsbesichtigung ein. Die Veranstaltung aus der Reihe „NEMAS - Unternehmen vor Ort“ bietet den Besuchern die einmalige Gelegenheit, das innovative Unternehmen aus neuer Perspektive, nämlich von innen her kennenzulernen.

Weiterlesen...

Seite 9 von 149