breaking news New

Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Widmen sich am 22. November dem wichtigsten menschlichen Muskel (von rechts): Die Kardiologen des Diakonie Klinikums Jung-Stilling Privatdozent Dr. Damir Erkapic, Dr. Korkut Sözener, Dr. Werner Meyners und Prof. Dr. Dursun Gündüz sowie Günter Nöll von der Deutschen Herzstiftung. Foto: Diakonie Südwestfalen

Das Herz pumpt unermüdlich Blut durch den Körper und versorgt ihn so mit Energie und Nährstoffen. Doch was, wenn der Motor des Lebens aus dem Takt gerät? Darüber können Betroffene, Angehörige und Interessierte am Donnerstag, 22. November, von 17.30 bis 19.30 Uhr, mehr erfahren. Das Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen veranstaltet im Zuge der bundesweiten Herzwochen eine Infoveranstaltung im Siegener Kulturhaus Lÿz. Dort leiten Professor Dr. Dursun Gündüz, Leiter der Sektion Kardiologie, sowie Privatdozent Dr. Damir Erkapic, Leiter der Rhythmologie (Elektrophysiologie), durch den Abend. Das kostenfreie Arzt-Patienten-Seminar findet in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung statt.

Ein unregelmäßiger Herzschlag, Herzstolpern, Schwindel oder Schwitzen: Vorhofflimmern prägt sich unterschiedlich aus und ist eine der häufigsten Herzrhythmusstörungen. Ohne eine entsprechende Therapie können schlimmstenfalls ein Schlaganfall und manchmal auch eine verkürzte Lebenserwartung die Folgen sein. Wie Vorhofflimmern entsteht, sich äußert und diagnostiziert werden kann, erfahren die Besucher von Dr. Korkut Sözener, Oberarzt der Rhythmologie. Dr. Werner Meyners, Oberarzt der Sektion Kardiologie, und Privatdozent Dr. Damir Erkapic stellen medikamentöse sowie minimalinvasive operative Therapiemethoden bei Vorhofflimmern vor. Wie einem Schlaganfall vorgebeugt werden kann thematisiert Professor Dr. Christian Tanislav, Chefarzt der Geriatrie. Im Anschluss an die Vorträge stehen die Experten für Fragen bereit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password