breaking news New

SFS in der 2. Vorbereitungswoche – Härtetest gegen Offenbach

SFS-Coach Dominik Dapprich war mit dem Verlauf der 1. Trainingswoche zufrieden und bereitet sein Team nun auf das Duell gegen Kickers Offenbach vor. Foto: Rene Traut

Nach dem Sieg im 1. Testspiel der Wintervorbereitung gegen die A-Jugend des VfL Bochum (2:1) befinden sich die Schützlinge von Dominik Dapprich nun in der 2. Trainingswoche und bereiten sich auf den 2. Test bei den Kickers aus Offenbach vor.

„Die 1. Woche lief gut – wir hatten viel Qualität und Tempo drin und außer Baier, Below und Pistor fehlten nur unsere Japaner, die im Heimaturlaub waren. Zudem haben wir fünf A-Jugendspieler und einen B-Jugendspieler dabei“, berichtet Dapprich.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


„Es ist natürlich schön, dass wir gegen Bochum gewinnen konnten, das gibt den Jungs ein positives Gefühl nach der harten Woche. 60 Minuten lang war es ein gutes Spiel, vor allem im 2.- und 3. Drittel, danach haben wir viel gewechselt und Bochum wurde stärker“, so der SFS-Coach weiter.

Werbeanzeige


Am Samstag wartet dann ein Regionalligist auf die Sportfreunde, denn die Siegener reisen nach Offenbach, um dort gegen die Kickers anzutreten. Der 4. der Regionalliga Südwest wird eine echte Herausforderung, das sieht auch Dominik Dapprich so:

„Das ist natürlich ein kleines Highlight für meine Mannschaft und die Jungs freuen sich auch darauf. Es ist eine Herausforderung, die wir gerne annehmen und wir wollen das Beste daraus machen“.

Das Testspiel in Offenbach wird am kommenden Samstag um 14 Uhr angepfiffen.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password