breaking news New

„Kultur & Schule“: NRW fördert erneut künstlerisch-kulturelle Bildung

Bälle aus Filz und Garn (Projekt „Wie der Maulwurf zu seiner Hose kam“, Obenstruthschule, Projektleiterin Inge Zöller). Foto: KulturSiegen

Die Bewerbungsphase 2019/2020 beginnt

Derzeit werden an Schulen und Kindertagesstätten (KiTas) in Siegen-Wittgenstein rund 35 Projekte aus den Bereichen Theater, Musik, Literatur, Neue Medien und Tanz zur künstlerisch-kulturellen Bildung durchgeführt. Möglich machen dies die Fördergelder des Landesprogramms Kultur & Schule, mit dem das Land NRW vielfältige Kooperationen zwischen Schulen und Kindertagesstätten, Künstlerinnen und Künstlern unterstützt.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Auch die Fortsetzung des Landesprogramms für das Schuljahr 2019/2020 legt ihren Förderschwerpunkt auf die Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen mit künstlerischen Projektpartnern. Genauso wie Künstler, Kitas und Schulen sind auch Kooperationsprojekte zwischen Kitas und Grundschulen wieder eingeladen, gemeinsame Ideen zu entwickeln und Fördermittel zu beantragen. Bis spätestens 31. März 2019 können die Projektvorschläge bei der Stadt Siegen beziehungsweise beim Kreis Siegen-Wittgenstein eingereicht werden, wo eine fachkundige Jury diejenigen Projekte auswählt, die mit einer Förderungsempfehlung an die Bezirksregierung Arnsberg weitergeleitet werden. Obwohl die Antragstellung bewusst einfach gehalten ist, gibt es in diesem Jahr selbst für „Kultur & Schule“-Profis etwas zu beachten: Nach zwei Teilnahme-Jahren in Folge muss die jeweils an der Schule geförderte Kunstsparte gewechselt werden und Schulen, die zwei Jahre in Folge mit den gleichen Künstlern zusammengearbeitet haben, sind verpflichtet ihre Ideen mit neuen künstlerischen Projektpartnern zu entwickeln. Schulen im Stadtgebiet Siegen senden ihre Projektanträge an: Universitätsstadt Siegen, KulturSiegen, Herrn Eike Jungheim, Markt 2, 57072 Siegen. Die übrigen Schulen im Kreis Siegen-Wittgenstein senden ihre Projektanträge an: Kreis Siegen-Wittgenstein, Kultur!Büro., Christine Domnick, Koblenzer Str. 73, 57072 Siegen. Förderanträge für Kooperationsprojekte sind bei der Bezirksregierung Arnsberg, Dez. 48, 59817 Arnsberg zu stellen.

Weitere Informationen zum NRW-Landesprogramm Kultur & Schule sowie das Formular für den Projektantrag sind im Internet unter „www.kulturundschule.de“ und „www.mkw.nrw/kultur/foerderprogramme/landesprogramm-kultur-und-schule“ zu finden.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password