breaking news New

Paul Falk & Band kommt ins Siegener Kulturhaus Lÿz

Wer Paul Falk einmal hört, spürt sofort: Tausend Lieder sind nicht genug. Foto: Robert Eikelpoth

Samstag, 2.2.19, 20 Uhr

Als Kaiser Karl begeistert er deutschlandweit die Besucher des Erfolgsmusicals “Luther”. Er spielte in Tatort, Alarm für Cobra 11, Herzensbrecher, Danni Lowinski und zahlreichen weiteren Filmen und Serien. Doch die Schauspielerei ist nur eine Facette des 20-jährigen Multitalents und das beweist er am Samstag, 2.2., im Siegener Kulturhaus Lÿz: So gehört Paul Falk nicht nur als Mitglied der Familienband Falk & Sons (mit Vater Dieter Falk u.a. bei KulturPur27) zu den begabtesten Newcomern im deutschen Showgeschäft. Er ist auch und vor allem eigenständiger Künstler: Pianist, Songwriter, Produzent – und ein Sänger, dessen Stimme die Hörer vom ersten Ton an elektrisiert. Die Songs seiner Debüt-CD “1000 Lieder” handeln von der Freude am Leben, von Beziehungen zu Menschen, die einem wichtig sind, aber auch von jugendlichem Herzschmerz.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Wer Paul Falk einmal hört, spürt sofort: Tausend Lieder sind nicht genug.

Karten für das Konzert gibt es beim Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein auf www.Lyz.de und unter Tel. 0271/333-2448.

VK: 12,-€ / AK: 14,-€

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password