breaking news New

Neue Bühnentechnik für Kinder- und Jugendtreff Geisweid – dank Spende der Sparda-Bank

Filialleiter Ulrich Bruch von der Siegener Sparda-Bank West (Mitte) überreichte jetzt zwei symbolische Schecks an die Mitarbeiter und Jugendlichen der städtischen Kinder- und Jugendtreffs Weidenau und Geisweid. Foto: Stadt Siegen

Mit neuen Licht- und Bühnenelementen kann der Mehrzweckraum im städtischen Kinder- und Jugendtreff Geisweid modernisiert werden. Die Modernisierung ermöglichte eine Spende über 2.000 Euro der Niederlassung Siegen der Sparda-Bank West. Jugendliche des Geisweider Kinder- und Jugendtreffs hatten die Umgestaltung des Mehrzweckraums angestoßen, hier sollen später mit stimmungsvollen Lichteffekten Tanz- und Theaterprojekte stattfinden. Weitere 2.000 Euro erhielt der Kinder- und Jugendtreff Weidenau, der mit der Spende eine neue Doppelschaukel angeschafft hat.

Filialleiter Ulrich Bruch überreichte jetzt zwei symbolische Spendenschecks an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie Jugendliche beider Einrichtungen im Rahmen einer Feierstunde. Die Sparda-Bank West unterstützt bereits seit mehreren Jahren die Arbeit der Kinder- und Jugendtreffs in Weidenau wie Geisweid und sponsert Projekte in der Jugendarbeit.

Werbeanzeige


 

Werbeanzeige


 

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password