breaking news New

Fischwilderei: Duo in weißem Smart mit schwarzer Heckklappe flüchtig

Foto: Rene Traut

Die Polizei in Kreuztal ermittelt aktuell gegen zwei noch unbekannte Männer wegen Fischwilderei von sechs Karpfen.

Die Tat ereignete sich am Sonntag gegen 16 Uhr an einem Fischteich in Kreuztal-Osthelden “Am Steinbruch”. Das danach flüchtige Duo wird wie folgt beschrieben: unterwegs in einem weißen PKW der Marke Smart mit schwarzer Heckklappe und AK-Kennzeichen; beide Männer etwa Mitte 20 Jahre alt, dunkel gekleidet, einer schlank, der andere kräftig gebaut, osteuropäischer Akzent, führten eine schwarze Trainingstasche mit sich. Hinweise bitte an die 02732-909-0.

Werbeanzeige


 

Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password