breaking news New

TuS empfängt Westfalia Herne

Am kommenden Sonntag sieht es so aus, als ob der TuS Erndtebrück (9./26) gegen den SC Westfalia Herne (15./23) wieder in das Spielgeschehen der Oberliga Westfalen eingreifen kann.

Sechs Plätze trennen die Teams in der Tabelle aber nur drei Punkte liegen zwischen beiden Teams, das zeigt die Ausgeglichenheit der Oberliga-Teams von Platz sechs (TSG Sprockhövel/29) bis Platz 16 (Holzwickeder SC/22) und der TuS Erndtebrück steckt mittendrin.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


„Die Liga ist richtig eng und da birgt jeder Spieltag eine Menge Brisanz. Für uns zählen momentan auch nur Punkte, um nicht in eine unangenehme Situation zu kommen. Die Spieler müssen nicht nur solide spielen, sondern konstant gut agieren und zudem die individuellen Fehler abstellen, dann haben wir in jedem Spiel die Möglichkeit drei Punkte zu holen“, erklärt TuS-Coach Ivan Markow.

Werbeanzeige


Der kommende Gegner aus Herne hat im Jahr 2019 noch kein Oberliga-Spiel verloren und kommt daher mit Rückenwind ins Wittgensteiner Land.

„Sie haben eine hochemotionale Mannschaft mit viel Qualität und sie sind gut aus der Winterpause rausgekommen. Ich erwarte ein hektisches Spiel, indem es gilt ruhig zu bleiben und diszipliniert Fußball zu spielen. Ich betone es immer wieder – wir müssen Konstanz in unser Spiel bringen und von der Nummer Eins bis zur Nummer Sechzehn alles geben und dann werden wir erfolgreich sein“, betont Markow.

Leider gibt es personell keine guten Nachrichten im Lager der Erndtebrücker, denn insgesamt neun Spieler drohen für Sonntag auszufallen. Neben den Langzeitverletzten Woditsch, Lugavic und Tabaku sind Mehdi Reichert, Pablo Schmitt, Haluk Arslan, Lukas Rösch, Talha Varli und Kisolo Deo Biskup angeschlagen und erst das abschließende Training am heutigen Freitagabend wird Aufschluss darüber geben, wer am Sonntag einsatzfähig ist.

Die Oberliga-Partie zwischen dem TuS Erndtebrück und dem SC Westfalia Herne in der Pulverwaldkampfbahn in Erndtebrück beginnt am kommenden Sonntag um 15 Uhr.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password