breaking news New

Start in die Firmenlauf-Saison bei Würstchen, Getränken und Musik

Am Mittwochabend fiel mit einer großen Saisoneröffnung der Startschuss für den diesjährigen Siegerländer AOK-Firmenlauf. Foto: Veranstalter

Genau drei Monate vor dem 16. Siegerländer AOK-Firmenlauf fand rund um das :anlauf-Büro am Bahnhof Eintracht der Start in die Firmenlauf-Saison statt. Auch in diesem Jahr kamen rund 200 Läuferinnen und Läufer, um sich bei Freigetränken und Grillwaren der Sponsoren sich auf den 10. Juli einzustimmen und über die vielfältigen Aktivitäten im Vorfeld der Großveranstaltung zu informieren:

Gemeinsam mit der AOK bietet :anlauf wieder Einsteigerkurse unter dem Motto easy running an, mit der Mariengesellschaft wird die fitte Firma gesucht und erneut wird der Firmenlauf, mit Unterstützung des Kreises Siegen-Wittgenstein,  barrierefrei durchgeführt. Im Rahmen der Saisoneröffnung wurde auch wieder Laufkleidung für soziale Einrichtungen gesammelt. Das Publikum war bei bestem Laufwetter bunt gemischt: Es kamen Sponsoren und Multiplikatoren und Mitarbeiter von Unternehmen wie Gonterman-Peipers, Dango & Dienenthal, dem Arbeitsmedizinischen Zentrum, SMS-Siemag, Vanderlande-Beewen, Siegthaler, der AWO, Hoppmann-Autowelt und vielen anderen Firmen, vertreten waren auch der Lauftreff Inklusive Begegnungen, das :anlauf-Trainingsteam und der Lauftreff des VFL Wehbach, sowie Mitglieder des Tus Deuz und des ASC Weißbachtal, die alle gemeinsam ein paar Runden an der sieg-arena liefen oder walkten.

Werbeanzeige


Für den 10. Juli liegen bereits aus 270 Unternehmen knapp 3.000 Meldungen vor. “Der heutige Termin ist ein wichtiger Punkt in der Firmenlauf-Vorbereitung. Wer die Teilnahme am 16. Siegerländer AOK-Firmenlauf plant, sollte langsam mit dem Gesundheitstraining beginnen. 2 x die Woche etwas Bewegung, rund eine halbe Stunde laufen und gehen, am Anfang nicht übertreiben, das ist unsere Empfehlung für alle, die eine länger Pause hinter sich haben. Das Motto ist einfach: Laufen ohne zu schnaufen,”  so Martin Hoffman von anlauf. In diesem Sinne verstand sich der Abend auch als  der traditionelle AOK-Start in die Laufsaison. Die nächste Firmenlauf Vorbereitungsveranstaltung gibt es am 15. Mai mit dem Stunden-Paarlauf auf der Glück-Auf-Kampfbahn. Weitere Informationen unter www.siegerlaender-aok-firmenlauf.de

Werbeanzeige


 

 

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password