breaking news New

Osterferien im Oberen Schloss

Am Mittwoch, 17. April dreht sich alles um Steine, Steine, Steine. Wir schauen uns die Mineralien an, gehen durchs Schaubergwerk und finden heraus, wie unterschiedlich Stein sein können. Foto: Stadt Siegen

Auch in diesem Jahr können dank Inner Wheel Club Siegen in den Osterferien drei kostenfreie Veranstaltungen für Kinder angeboten werden. Alle Workshops sind für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Beginn ist jeweils um 10.30 Uhr, Ende gegen 12 Uhr. Die Eltern haben in dieser Zeit kinderfrei.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, muss man sich anmelden unter 0271-230410 oder siegerlandmuseum@siegen.de.Bei allen Workshops geht es zuerst ins Museum. Anschauen, Tragen aber auch Anfassen und Untersuchen ist erlaubt. Anschließend wird passend zu jeweiligen Thema noch gewerkelt und gebastelt. Der erste Termin ist am Dienstag, 16. April. Das Thema lautet: Stadtgeschichte. Wir erkunden das Stadtmodell, lernen die wichtigen Sehenswürdigkeiten und Personen in Siegen kennen. Am Mittwoch 17. April dreht sich alles um Steine, Steine, Steine. Wir schauen uns die Mineralien an, gehen durchs Schaubergwerk und finden heraus, wie unterschiedlich Stein sein können. Der dritte Termin ist dann am Mittwoch 24. April. Hier ist das Thema Feuerwehr vorgesehen und das natürlich mit einem „echten“ Feuerwehrmann oder einer „echten“ Feuerwehrfrau, die uns viel Wissenswertes über ihren Beruf verraten werden.

Werbeanzeige


 

Sonntags im Siegerlandmuseum

Die Sonntagsführung im Oberen Schloss nimmt am 14. April 2019 die Stadtgeschichte Siegens unter die Lupe. Nach dem Erkunden des 3-D-Stadtmodells und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten geht es in die stadtgeschichtliche Dauerausstellung im Dachgeschoss des Siegerlandmuseums. Dort wird in fünf Jahrhunderträumen die Entwicklung Siegens vom Mittelalter bis zur Jetztzeit anhand von ausgewählten Exponaten erläutert. Beginn der etwa einstündigen Veranstaltung ist 14:30 Uhr, Treffpunkt die Kasse des Museums. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zum Eintrittspreis wird eine zusätzliche Gebühr von 1,50 Euro für die Teilnahme an der Sonntagsführung erhoben.

 

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password