breaking news New

TuS Erndtebrück stellt Markow frei

Der TuS Erndtebrück hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Ivan Markow mit sofortiger Wirkung freigestellt. Am Ostermontag wird Michael Müller zusammen mit Jochen Böhmer die Mannschaft gegen den TuS Ennepetal coachen. Foto: Rene Traut

Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück beurlaubt Ivan Markow mit sofortiger Wirkung.

Aufgrund der zuletzt schwachen Auftritte unserer Mannschaft und im Hinblick auf die gegenwärtige Tabellenkonstellation sehen wir uns gezwungen, dem Team für den Rest der laufenden Spielzeit einen neuen Impuls zu verleihen.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Daher werden bis zum Ende der Saison Michael Müller, Juniorentrainer und ehemaliger Coach unserer Reservemannschaft, sowie Co-Trainer Philipp Böhmer die Mannschaft interimsweise übernehmen und bereits am Ostermontag in Ennepetal betreuen.

Werbeanzeige


Den Posten als Sportdirektor tritt Alfonso Rubio-Doblas, ohnehin bereits in die Planung für die kommende Spielzeit involviert, mit sofortiger Wirkung an.

Der TuS Erndtebrück dankt Ivan Markow ausdrücklich für sein Engagement in den letzten Jahren und den damit verbundenen Erfolgen, insbesondere im Jugendbereich.

Zum momentanen Zeitpunkt sehen wir uns jedoch zu diesem Schritt gezwungen, um den weiteren Abstieg in die Verbandsliga zu vermeiden.

Ivan Markow wünschen wir für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

 

1 Kommentar

  • Walter Feth Reply

    22. April 2019 at 11:14

    Tut mir persönlich sehr leid für Ivan.
    Wünsche Michael und Philip mehr Erfolg.

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password