breaking news New

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei: 5 Fahrern drohen Fahrverbote

Am Mittwoch (24.04.2019) wurden bei polizeilichen Geschwindigkeitskontrollen auf der Wittgensteiner Straße in Hilchenbach zwei Motorradfahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

Ein Raser fuhr 95 km/h und der Zweite 84 km/h statt der erlaubten 50 km/h. In Siegen wurden drei Autofahrer mit jeweils mehr als 80km/h bei erlaubten 50km/h gemessen. Alle Raser müssen mit Bußgeldern und drohenden Fahrverboten rechnen.

Werbeanzeige


Da zu schnelles Fahren nach wie vor die Todesursache Nummer 1 auf unseren Straßen ist, rät die Polizei zu entsprechend vorsichtiger und vorausschauender Fahrweise und gibt zu bedenken, dass bereits 15 km/h mehr oder weniger über Tod oder Leben entscheiden können: Bei einer Aufprallgeschwindigkeit von 65 km/h sterben 8 von 10 angefahrenen Fußgängern. Bei 50 km/h überleben 8 von 10.

Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password