breaking news New

Fit mit Easy Running

v.l.: Heike Schürbusch von :anlauf-Kurse, Michael Grüber (AOK), Firmenlauf-Multiplikator Reimund Ditsche und Organisator Martin Hoffmann (:anlauf) wollen Laufeinsteiger motivieren. Foto: :anlauf

Nach der gut angenommenen Easy Running – Premiere 2018 bieten :anlauf und die AOK NordWest auch in diesem Jahr wieder Lauf-Einsteigerkurse an. Ziel des achtwöchigen Programms: Die Teilnehmer sollen ihre Fitness und ihr Wohlbefinden steigern und auf die Teilnahme am 16. Siegerländer AOK-Firmenlauf am 10. Juli vorbereitet werden.

„Easy Running ist ganz bewusst als Einstiegsprogramm konzipiert und soll auch Anfängern den Einstieg erleichtern. Die Trainingsfrequenz und auch die Belastungen sind moderat gewählt. Während des Kurses werden ausreichend Handlungskompetenz und -wissen vermittelt, die die Teilnehmer nach Kursende dazu befähigen, selbstständig gesundheitsfördernd zu laufen, aktiv zu sein und auch aktiv zu bleiben“, erläuterte Michael Grüber, Teamleiter der AOK NordWest, bei einer Präsentation des Programms.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Ein Mal wöchentlich treffen sich die Sportler zu einer 75-minütigen Trainingseinheit, die ganz bewusst so gestaltet wird, dass auch Ungeübte und Untrainierte nicht überfordert werden. Das Programm beinhaltet wiederkehrende Trainingssequenzen mit einer Aufwärmphase, dem Hauptteil Laufen/Gehen mit einer systematischen Belastungssteigerung von 2 bis 30 Minuten Laufen ohne Pause, sowie der Abschlussphase mit Ausklang, in der sich die Teilnehmer austauschen und ihr persönliches Feedback zu dem Kurs geben können. Treffpunkt ist ein Mal wöchentlich, zudem erhalten die Kursteilnehmer ihre Hausaufgaben, mindestens ein Mal, besser jedoch zwei Mal in der Woche zusätzlich ein Lauftraining zu absolvieren.

Werbeanzeige


Die Kursgebühren betragen 50 Euro. Die Kurse entsprechen den Qualitätskriterien der Spitzenverbände der Krankenkassen (gemäß §20 Abs. 1 SGB V). Bei regelmäßiger Teilnahme besteht die Möglichkeit der Rückerstattung der Kursgebühren durch die Krankenkassen in Höhe von 80 bis 100 Prozent. Alle Teilnehmer erhalten zudem das exklusive „easy running“-Laufshirt. Die Kurse finden ab dem 13. Mai montags (Parkplatz Dautenbach), dienstags (Glück-Auf-Kampfbahn Weidenau), mittwochs und freitags (sieg-arena) um 18 Uhr statt. Für Firmen und Teams ist auch eine individuelle Vorbereitung vor Ort möglich.

Anmeldung und weitere Informationen zu den Laufkursen unter: www.siegerlaender-aok-firmenlauf.de & www.anlauf-sports.de

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password