breaking news New

Bilal Yahsi kommt vom Landesligisten VSV Wenden

Noch ein Neuzugang für den SV Netphen. Bilal Yahsi (re.) wechselt vom VSV Wenden nach Netphen. Foto: Christina Schröter Fotografie

Während der Osterfreien Tage hat sich die sportliche Leitung mächtig ins Zeug gelegt und den nächsten Neuzugang für die kommende Saison eingetütet.

Vom Landesligisten VSV Wenden wechselt Bilal Yahsi zur kommenden Spielzeit in die Schmellenbach!
Das Fußballspielen lernte Bilal in der Jugend der Sportfreunde Siegen, ehe er in der A-Jugend zum FV Wiehl wechselte. Von dort aus ging der Offensivspieler zum VSV Wenden. Überzeugt vom Netpher Konzept freut sich der Spieler auf seine neue Herausforderung.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Aber auch Cheftrainer Stephan Schwarz ist zufrieden über seinen Neuzugang: „Es freut uns sehr, dass wir Bilal von unserem Konzept überzeugen konnten. Er ist sehr dynamisch, schnell und wird unsere Offensive definitiv verstärken.“

Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password