breaking news New

Die SpVg. Bürbach 09 stellt weiter die Weichen für die Zukunft.

Von links: Stellv.Abt.Leiter Frederic Lenßen, Trainer Amir Babic, Spieler-Trainer Miguel-Angel Lopez Catala, Abt.Leiter Sven Alpers. Foto: Verein

Nachdem das Trainerduo (Kalambayi/Shabanaj) für die 1. Mannschaft bereits seit längerem feststeht konnte nun auch das Trainerteam für die Reserve komplettiert werden.

Amir Babic wird weiterhin auf der Kommandobrücke stehen. Zu ihm wird sein alter Freund und Weggefährte, der frühere Bürbacher, Miguel-Angel Lopez Catala als Spielertrainer stoßen.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Ebenfalls weiterhin erhalten bleibt der Reserve Tim Hoffmann als Betreuer.

Werbeanzeige


“Mit Miguel bekommen wir einen echten Kracher zurück auf den Galgenberg. Er ist die perfekte Ergänzung zu Amir. Er hilft uns mit seiner Erfahrung sowohl auf, als auch neben dem Platz enorm weiter. Ich freue mich riesig, das wir mit Miguel einen echten Bürbacher wieder zurück holen.” so der Abt.Leiter Fussball Sven Alpers.
Und auch Lopez Catala freut sich auf die neue Aufgabe “Der Spanier ist back. Ich freue mich sehr auf meinen alten Club. Die Zeit in Bürbach war mit die Beste, die ich je hatte. Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit mit meinen alten Freunden.”

Miguel-Angel Lopez Catala spielte nach seiner Zeit in Bürbach u.a. für die SG Betzdorf, den 1.FC Kaan-Marienborn und den TuS Erndtebrück, bevor er seine Karriere mit anhaltenden Rückenproblemen für eine längere Zeit pausieren musste.
Sein Comeback gab er erst in der laufenden Saison in der A-Liga bei der SG Siegen-Giersberg.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password