breaking news New

Schreibwerkstatt der Uni präsentiert sich live im Museum

Peter Wüthrich, Die Wahrheit über meine Freunde, 2019. Detail. Foto: Thomas Köster/MGK Siegen

Kreatives Schreiben hautnah erleben können Neugierige am Donnerstag, 16. Mai, von 16 bis 18 Uhr im Museum für Gegenwartskunst Siegen.

An diesem Tag unternimmt die Schreibwerkstatt des Faches Germanistik der Siegener Universität einen Ausflug zur Kunst. Unter der Leitung von Schriftsteller und Dozent Dr. phil. Roland E. Koch lesen und besprechen die Studierenden ihre Texte im Museum. Das Ambiente ist mehr als passend. In der Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um einen runden Tisch Platz. Sie sitzen mitten in der poetischen Installation des Künstlers Peter Wüthrich, die eine Vielzahl an Büchern wie Vögel auf einem Gestänge zeigt.

Werbeanzeige


Um die Schreibenden herum dürfen die Besucher und Besucherinnen Platz nehmen und live das Geschehen miterleben. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password