breaking news New

Türk Geisweid verpflichtet Co-Trainer Selcuk Özer

Türk Geisweids-Trainer Selimbey Öztürk (li.) darf sich auf die Unterstützung von Selcuk Özer (re.) freuen, der ab sofort als Co-Trainer fungieren wird und ab der Winterpause auch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen wird. Foto: Verein

Mit sofortiger Wirkung verlässt Selcuk Özer den B-Ligisten Spielvereinigung Bürbach und fungiert fortan als Co-Trainer von Chefcoach Selimbey Öztürk beim 1. FC Türk Geisweid.

Somit kehrt er nach nicht einmal einem halben Jahr ins Wiesental zurück; schließlich hat er dort bis zum Sommer bereits gespielt und seinen Anteil am Aufstieg in die Bezirksliga gehabt. Ab der Wintersaison 2019/2020 wird der 30jährige auch wieder spielberechtigt sein und mit seiner großen Erfahrung mithelfen, die ambitionierten Ziele des Türk Geisweid zu erreichen.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


„Als die Anfrage aus Geisweid kam, brauchte ich nicht lang zu überlegen. Türk Geisweid ist für mich immer eine Herzensangelegenheit, ich kenne den Großteil der Spieler und Funktionäre schon seit Jahren. Nun freue ich mich darauf, dem Trainer mit meiner Erfahrung zur Seite stehen und dem Team ab dem Winter auch auf dem Platz helfen zu können.“ „Seine Erfahrung kann uns nur voran bringen. Menschlich passt er auch super in unsere Truppe“, so Geisweids sportlicher Leiter Ibrahim Yürekten. „Meinen Dank möchte ich auf diesem Weg den Bürbachern aussprechen, die Selcuk bei seinem Wechsel zu uns keine Steine in den Weg legen.“

Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password