breaking news New

KSB Siegen-Wittgenstein bietet ÜL-C-Ausbildung künftig als „Blended Learning“ an

Ab sofort können sich Interessierte wieder für die Lehrgänge zur Übungsleiter-C-Lizenz Breitensport anmelden, die der Kreissportbund Siegen-Wittgenstein e.V. auch im kommenden Jahr wieder im Rahmen der Verbundaußenstelle des Sportbildungswerks im Landessportbund NRW anbietet. Foto: KSB

Ab sofort können sich Interessierte wieder für die Lehrgänge zur Übungsleiter-C-Lizenz Breitensport anmelden, die der Kreissportbund Siegen-Wittgenstein e.V. auch im kommenden Jahr wieder im Rahmen der Verbundaußenstelle des Sportbildungswerks im Landessportbund NRW anbietet.

Die Ausbildung gliedert sich in ein Basismodul mit 30 und ein Aufbaumodul mit 90 Lerneinheiten und wendet sich an diejenigen, die sich nicht auf eine Altersgruppe oder eine bestimmte Sportart festlegen wollen. In beiden Modulen erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Trainingslehre, den systematischen Aufbau von Sportstunden, Ziele und Aufgaben des organisierten Sports in NRW und das Lizenzsystem sowie Grundkenntnisse über den Verlauf von idealtypischen Gruppenbildungsprozessen. Die Inhalte werden mit Hilfe vielfältiger Methoden vermittelt, die ihrerseits Anregungen bieten, den Übungsbetrieb im Verein abwechslungsreich zu gestalten. Zudem wird das Leiten von Gruppen in immer wieder neuen Lernsequenzen geübt und reflektiert.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Neu ist, dass das Aufbaumodul im kommenden Jahr erstmals im „Blended Learning“-Modell angeboten wird, das heißt, dass von den 90 Lerneinheiten 75 in Form von Präsenzveranstaltungen und 15 als Online-Schulung stattfinden. Das soll den Teilnehmern nicht nur Kosten sparen, sondern auch ein möglichst zeitflexibles Lernen ermöglichen.

Werbeanzeige


Ausbildungsort ist im nächsten Jahr die Turnhalle des TV Jahn Siegen an der Diemstraße 12 am unteren Fischbacherberg. Das erste Basismodul startet am 1. Februar 2020; das Aufbaumodul endet mit der Prüfung Ende April. Der zweite Kurs beginnt nach den Sommerferien am 22. August 2020 und endet Mitte November.

Die Lehrgangsgebühren betragen für das Basismodul 130 Euro (mit Vereinsempfehlung 65 Euro) und für das Aufbaumodul 390 Euro (mit Vereinsempfehlung 175 Euro).

Anmeldungen nimmt der Kreissportbund Siegen-Wittgenstein unter Tel. 0271/41115 oder online unter www.sportangebote-siegen.de entgegen.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password