breaking news New

SI Jazz – Billy Test Quartett

Das Billy Test Quartett ist in der Reihe SI-Jazz des Jazzclubs Oase am Freitag, 8.11. um 20 Uhr im Siegener Kulturhaus Lÿz zu sehen. Foto: Veranstalter

Billy Test, ein junger Amerikaner aus Pennsylvania, ist der Shooting Star der deutschen Jazz-Szene. Der Wahl-Kölner ist seit August 2018 festes Mitglied der WDR Big Band und beginnt gerade, seine facettenreiche Klavierkunst in kleiner Besetzung zu präsentieren. Im Alter von sieben Jahren begann er Klavier zu spielen, zunächst Klassik, später Jazz. Er erhielt zahlreiche Preise für sein musikalisches und auch musikwissenschaftliches Können und große Anerkennung für seine Diplomarbeit über die Entwicklung des modernen Jazz-Klaviers. Tests Begleiter am 8.11. im Kulturhaus Lÿz: Saxophonist Johan Hörlén, der seit vielen Jahren Mitglied der WDR Big Band ist. Am Bass spielt der US-Amerikaner Cliff Schmitt, der Mitglied der Band von Curtis Stigers ist, aber seit neuestem auch in Deutschland lebt und arbeitet. Der Schlagzeug-Part wird von dem jungen Wahl-Kölner Dominik Raab gestaltet. Er studierte an der Hochschule für Musik Würzburg bei Bill Elgart und schloss ein Masterstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg ab. Er war Mitglied des Landesjugendjazzorchesters Hessen und erhielt Auszeichnungen u. a. beim Wettbewerb Jugend jazzt. Karten gibt es beim Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein auf www.Lyz.de oder unter Tel. 0271/333-2448.

Freitag, 08.11.2019

Werbeanzeige


Werbeanzeige


VVK: 22,- € / AK: 26,- €

Veranstalter: Jazzclub Oase

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password