breaking news New

TSV Steinbach Haiger gewinnt auch das zweite Testspiel

Der TSV Steinbach Haiger hat auch das 2. Testspiel der Wintervorbereitung gewonnen. Gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf gab es einen 4:2-Auswärtssieg. Foto: Björn Franz Photography

Mit 4:2 besiegt der TSV Steinbach Haiger die U23 von Fortuna Düsseldorf in der kleinen Kampfbahn neben der Esprit Arena. Zwar war der TSV in Führung gegangen, doch die Bundesliga-Reserve drehte das Spiel binnen sechs Minuten. Nach dem Seitenwechsel benötigte der Tabellendritte der Südwest-Staffel jedoch nur 16 Minuten, um die Partie erneut zu drehen und somit auch das zweite Testspiel im Kalenderjahr 2020 erfolgreich zu beenden.

Die erste Hälfte

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Beide Mannschaften taten sich zu Beginn der Begegnung etwas schwer. Erst nach einer guten Viertelstunde vergab Kevin Lahn die erste Möglichkeit der Begegnung aus spitzem Winkel. In der 20. Minute fand dann ein Pass von Dennis Wegner über Sascha Marquet den Fuß von Dino Bisanovic und der traf zum 1:0. Die Gastgeber erarbeiteten sich in der Folge auch die ersten Müglichkeiten. In der 35. Minute profitierte die Fortuna dann von einem Foulspiel im Strafraum des TSV Steinbach Haiger. Den fälligen Strafstoß verwandelte Dustin Willms zum Ausgleich. Kurz danach traf Felix Könighaus mit einem satten Linksschuss zum 2:1.

Werbeanzeige


Die zweite Hälfte

Mit drei neuen Spielern kam der TSV Steinbach Haiger aus der Pause. Das Team von Trainer Adrian Alipour presste nun sehr erfolgreich. In der 51. Minute legte der eingewechselte Serhat Ilhan auf Kevin Lahn ab, der zum Ausgleich traf. Knapp 80 Sekunden später revanchierte sich Lahn mit einem Assist für Serhat Ilhan, der zur 3:2-Führung traf. Im Anschluss an eine Ecke von Serhat Ilhan, traf Sasa Strujic in der 61. Minute auch noch zum 4:2 für die Gäste. In der Folge konnte sich Raphael Koczor bei einem Freistoß der Fortunen auszeichnen, während Jannik Mause in der Schlussphase freistehend am Heim-Keeper scheiterte.

Die Trainerstimme

Insgesamt war es ein rundum gelungener Test gegen eine sehr lauffreudige Mannschaft. Wir haben die erste Hälfte voll im Griff gehabt, hatten dabei auch 1:0 durch Dino Bisanovic geführt, wo sich Dennis Wegner überragend gut auf der linken Seite durchgesetzt hat. Durch zwei Unachtsamkeiten sind wir dann mit 1:2 in Rückstand geraten. Wir haben in der ersten Halbzeit einen richtig guten und gepflegten Fußball gespielt. Gehen dann mit einem Rückstand in die Halbzeit. Wir haben dann durchgewechselt und im zweiten Durchgang komplett aufgedreht. Ein wirklich starkes Spiel, wo ich sage, dass viele Dinge schon richtig gut funktionieren. Wir sind auf einem sehr guten Weg. Wir sind aktuell schon sehr weit und schon richtig fit. Wir freuen uns nun, dass wir mit zwei Siegen ins Traininingslager fahren.

Der Ausblick

Nach zwei erfolgreichen Testspielen, startet der TSV Steinbach Haiger am Freitag ins Trainingslager in der Türkei, während die Gastgeber aus Düsseldorf bereits am Sonntag in die Restrunde der Regionalliga West starten. Für die jungen Fortunen geht es dann zum Bonner SC.

 

Fortuna Düsseldorf U23 – TSV Steinbach Haiger 2:4 (2:1)

Tore: 0:1 (20.) Dino Bisanovic, 1:1 (35. FE) Dustin Willms, 2:1 (41.) Felix Könighaus, 2:2 (51.) Kevin Lahn, 2:3 (53.) Serhat Ilhan, 2:4 (61.) Sasa Strujic,

TSV Steinbach Haiger: Koczor – Wenninger (57. Strujic), Schüler (46. Al-Azzawe), Herzig (46. Kirchhoff), Hanke – Bender, Bisanovic (57. Eismann) – Hoffmann (87. Olizzo), Wegner (76. Mause), Lahn (76. Damaschek) – Marquet (46. Ilhan).

Schiedsrichter: Martin Ulankiewicz (DJK Arminia Lirich 1920)

Zuschauer: ca. 50

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password