breaking news New

Bibliothek Wilnsdorf öffnet ab 2. Juni wieder

Die Bibliothek Wilnsdorf öffnet ab 2. Juni wieder ihre Türen für Besucher. Das Team rund um Bibliotheksleiterin Ina Bange freut sich, nach mehr als zweieinhalb Monaten ihre Leserinnen und Leser wieder persönlich begrüßen zu können. Foto: Gemeinde Wilnsdorf

Die Bibliothek Wilnsdorf öffnet ab Dienstag, 2. Juni, wieder die Türen für ihre Leserinnen und Leser – zunächst noch mit eingeschränkten Öffnungszeiten. Unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln können Besucher wieder in den Regalen stöbern und aktuelle Bücher, Zeitschriften und vieles mehr für sich entdecken.

Maximal fünf Personen dürfen sich neben dem Personal gleichzeitig in der Bücherei aufhalten, für alle gilt die Maskenpflicht. Im Eingangsbereich besteht die Möglichkeit, sich die Hände zu desinfizieren. Zudem werden alle Besucherdaten mit exakter Uhrzeit des Betretens und Verlassens der Bibliothek erfasst, um ggf. die Infektionsketten nachvollziehen zu können.

Werbeanzeige


„Wir freuen uns, dass wir unsere Leserinnen und Leser wieder persönlich in der Bibliothek begrüßen können – wenn auch unter anderen Umständen“, sagt Bibliotheksleiterin Ina Bange. Auch in den zweieinhalb Monaten der Schließung waren die Mitarbeiterinnen der Bibliothek für ihre Kunden da und ermöglichten sogar die Ausleihe in Form eines kontaktlosen Verfahrens. Bis zu 100 Ausleihen pro Tag verzeichnete das Team rund um Ina Bange. Bürgermeisterin Christa Schuppler freut sich, dass das Angebot so gut bei den Menschen in der Gemeinde Wilnsdorf ankam: „Wir haben viele positive Rückmeldungen bekommen“, so Schuppler. „Auch in schwierigen Zeiten haben die Kunden der Bibliothek die Treue gehalten. Das ist toll.“

Werbeanzeige


Die kontaktlose Ausleihe bleibt den Leserinnen und Lesern auch weiterhin erhalten, versichern Schuppler und Bange. „Die Leute können uns ihre Ausleihwünsche weiterhin telefonisch oder per E-Mail mitteilen. Wir packen dann die entsprechenden Medienpäckchen, die vor der Tür der Bibliothek abgeholt werden können“, so Bange.

Viele freuen sich aber sicherlich auf einen „echten“ Besuch in der Bibliothek. Wer persönlich vorbeischauen möchte, kann das zu folgenden Öffnungszeiten: montags, dienstags und donnerstags von 14 Uhr bis 18 Uhr sowie freitags von 9.30 Uhr bis 12 Uhr. Auch am Samstag
öffnet die Bibliothek von 9.30 Uhr bis 12 Uhr ihre Türen – an diesem Tag allerdings ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung. „Damit wollen wir kleineren Personengruppen wie Paaren oder Familien mit Kindern eine Art exklusiven Bibliotheksbesuch ermöglichen“, erklärt die Bibliothekarin. „Diese haben dann die komplette Bücherei für 15 Minuten ganz für sich allein.“

Zur Terminvereinbarung sowie bei Fragen stehen die Mitarbeiterinnen telefonisch (02739/802-200) oder per E-Mail (bibliothek@wilnsdorf.de) zur Verfügung.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password