breaking news New

Hebbinghaus-Brüder kehren zurück

Fortuna-Coach Fabian Wüst (Mitte) freut sich über die Rückkehr der Hebbinghaus-Brüder Joshua (li.) und Aaron (re.). Foto: Verein

Zwei alte Bekannte werden die zweite Mannschaft von Fortuna Freudenberg in der A-Kreisliga verstärken: Joshua (24) und Aaron (22) Hebbinghaus kehren zur neuen Saison von der Spvg. Bürbach ins Wendingtal zurück. Beide hatten die Fortuna im Sommer vorigen Jahres in Richtung Galgenberg verlassen. Während Joshua fünf Einsätze für die Spielvereinigung
absolvierte, kam Bruder Aaron bis zum Corona-Lockdown auf immerhin sieben.

„Mit Aaron habe ich meinen absoluten Wunschspieler für die kommende Saison dazu gewonnen, da er defensiv sehr vielseitig einsetzbar ist und wir durch ihn dort variabler aufgestellt sind! Von Joshua erhoffe ich mir, dass er für zusätzlichen Konkurrenzkampf auf den Außenpositionen sorgt”, so Trainer Fabian Wüst über die beiden “alten” Neuen. “Generell bin ich sehr glücklich darüber, dass sich die beiden Jungs für uns entschieden haben. Ich war im letzten Jahr immer mal wieder mit beiden in Kontakt und bin froh, dass es jetzt endlich geklappt hat! Natürlich halten wir nach weiteren Neuzugängen die Augen offen, aber ich bin auch so optimistisch, dass wir für die kommende Saison gut aufgestellt sind.”

Werbeanzeige


Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password