breaking news New

Bürgermeister dankte ehrenamtlichen „Vorbildern“

Ausgezeichnetes Engagement: Beim Ehrenamtsempfang der Stadt Siegen gab es zusätzlich zur Ehrenamtskarte die städtische „Ehrennadel“ als Anerkennung für die diejenigen Siegenerinnen und Siegener aller Altersstufen, die sich ehrenamtlich besonders für ihre Mitmenschen einsetzen. Foto: Stadt Siegen

Rund 70 engagierte Siegenerinnen und Siegener aller Altersstufen wurden jetzt in der Siegerlandhalle ausgezeichnet; sie hatten sich erfolgreich um die Ehrenamtskarte beworben und erhielten nun im Rahmen eines festlichen Empfangs als Dank für ihren Einsatz von Bürgermeister Steffen Mues die Ehrennadel der Stadt Siegen.

„Diejenigen zu ehren, die sich in Siegen für das Ehrenamt stark machen, ganz gleich in welchem der vielfältigen Bereiche, ist für uns eine Herzensangelegenheit“, sagte Steffen Mues in seiner Dankesrede. „Durch ihren vorbildlichen Einsatz machen sie unsere Gesellschaft ein großes Stück besser. Sie sind in vielerlei Hinsicht Siegens Vorbilder und – oftmals stille – Heldinnen und Helden!“

Werbeanzeige


Siegen gehörte im Jahr 2009 mit zu den ersten Städten, die die 2008 gestartete Initiative der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei auf kommunaler Ebene umsetzten. Die Ehrenamtskarte wurde im Vorjahr an 1086 engagierte Siegenerinnen und Siegenern ausgehändigt. Im Schnitt stellt die Stadt jährlich etwa 80 neue Karten aus. Mit ihr können Diejenigen Vergünstigungen und Vorteile in Anspruch nehmen, die sich besonders für andere Menschen ehrenamtlich einsetzten. Die Stadt Siegen bietet den Inhaberinnen und Inhabern der Karte unter anderem kostenlosen Eintritt in ausgewählte Museen, einen gebührenfreien Leseausweis der Stadtbibliothek oder einen ermäßigten Eintritt für ihre Hallen- und Warmwasserfreibäder.

Werbeanzeige


Bürgerinnen und Bürger der Stadt Siegen sind nach zwei Jahren ehrenamtlichen Engagements dazu berechtigt, eine Ehrenamtskarte zu beantragen. Auch Besitzerinnen und Besitzer der Jugendleitercard (JuLeiCa) können einen solchen Antrag stellen.

Weitere Informationen im Internet unter www.siegen.de/ehrenamt oder telefonisch bei Pia Irle, Tel. (0271) 404-1239.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password