breaking news New

Neuer Beauftragter für Klimaschutz: Neue städtische Stabsstelle Klimaschutz nimmt Arbeit auf

Lars Ole Daub ist Leiter der neuen Stabsstelle Klimaschutz und Klimaschutzbeauftragter der Stadt Siegen. Foto: Stadt Siegen

Sein Amt angetreten hat jetzt der neue Klimaschutzbeauftragte der Stadt Siegen, der zugleich auch Leiter der neuen Stabsstelle Klimaschutz innerhalb der Stadtverwaltung ist: Lars Ole Daub versteht sich als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger wie Unternehmen in Klimaschutzfragen. Ziel sei, „den Klimaschutz sowohl innerhalb der Verwaltung wie auch außerhalb bürgernah und praxisorientiert weiter voran zu bringen“, so der Diplom-Geograph. Der 37-Jährige leitet seit September die neue Stabsstelle im Geschäftsbereich Bauen, Planen und Umwelt der Stadtverwaltung.

„Projekte und Initiativen in Sachen kommunaler Klimaschutz und Klimafolgeanpassung können jetzt im Stadtgebiet besser koordiniert, gesteuert und weitergeführt werden“, sagt Stadtbaurat Henrik Schumann. Seit 25 Jahren ist Siegen Mitglied im Klima-Bündnis, dem größten europäischen Städtenetzwerk, das sich dem Klimaschutz verschrieben hat und ist dafür jetzt mit einer Urkunde geehrt worden. „Über diese Anerkennung für unser langjähriges Engagement freuen wir uns sehr und sie ist Ansporn, die Arbeit zum Wohle des Klimaschutzes in unserer Stadt erfolgreich weiter zu führen“, so Henrik Schumann.

Werbeanzeige


 

Werbeanzeige


0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password