breaking news New

Mounir Saida und Michael Lenk bleiben dem 1.FC Kaan-Marienborn treu

Co-Trainer Mounir Saida (li.) und Torwarttrainer Michael Lenk haben ihre Verträge beim 1.FC Kaan-Marienborn um ein Jahr verlängert. Foto: Franz Grasso

Mit den Vertragsverlängerungen von Co-Trainer Mounir Saida und Michael Lenk stellt der 1. FC Kaan-Marienborn im Trainerteam die Weichen für die kommende Saison.

Zur Saison 19/20 fanden die beiden ehemaligen Käner den Weg zurück zu ihrem gefühlten Heimatverein und tragen seitdem zur konstruktiven und harmonischen Zusammenarbeit im Trainerteam bei.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


„Die Vertragsverlängerung mit Mounir und Mimi freut uns natürlich. Wir sehen, mit welchem Engagement und welcher Leidenschaft beide Trainer an der positiven Entwicklung der Feldspieler und Torhüter beteiligt sind. Durch die Verlängerungen können wir diesen Weg weiter gemeinsam beschreiben und in Ruhe mit der etablierten Routine weiterarbeiten. Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn ehemalige Spieler mit hoher Einsatzbereitschaft die Trainings- und Vereinsarbeit nach vorne bringen“, drückte der Sportliche Leiter Jochen Trilling seine Wertschätzung aus.

Werbeanzeige


Cheftrainer Tobias Wurm sagte dazu: „Wir arbeiten im gesamten Trainer- und Funktionsteam sehr gut und eng zusammen. Ich freue mich daher sehr auf ein weiteres Jahr mit Mounir und Lenki an meiner Seite. Wir werden weiterhin gemeinsam unser Bestes geben, um unsere Mannschaft sportlich und persönlich weiterzuentwickeln.“

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password