breaking news New

Enis Bytyqi verlängert Vertrag in Steinbach

Enis Bytyqi bleibt ein weiteres jahr beim TSV Steinbach Haiger. Foto: Björn Franz Photography

Gute Nachrichten für den TSV Steinbach Haiger. Stürmer Enis Bytyqi bleibt dem Fußball-Regionalligisten auch in der Saison 2021/22 erhalten. Der 24-Jährige hat seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert.

„Enis Bytyqi hat eine starke Vorrunde hingelegt, obwohl er keine richtige Sommervorbereitung hatte. Leider hat er sich nach einem Formtief das Syndesmoseband gerissen und konnte zuletzt nicht mehr mitwirken. Wir sind von seinen Qualitäten weiterhin absolut überzeugt und freuen uns, dass Enis in der kommenden Saison weiter am Haarwasen auf Torejagd geht“, sagt TSV-Geschäftsführer Matthias Georg.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Bytyqi kam im Sommer 2020 vom Nord-Regionalligisten VfB Oldenburg zum TSV Steinbach Haiger und erkämpfte sich schnell einen Platz in der Startelf. Bis zur Saisonunterbrechung im November 2020 erzielte der ehemalige Jugendspieler des SV Werder Bremen, der sowohl für die zweite Mannschaft der Bremer als auch die Würzburger Kickers schon insgesamt 62 Drittliga-Begegnungen absolviert hat, in zehn Partien acht Treffer. Nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs Mitte Dezember verlor Bytyqi etwas seinen Rhythmus.  Mit insgesamt neun Toren in 25 Einsätzen belegt er trotzdem den zweiten Rang in der internen Torschützenliste des TSV. Im Heimspiel gegen den FK Pirmasens am Ostersamstag zog sich der Stürmer einen Riss des Syndesmosebandes im linken Fuß zu.

Werbeanzeige


„Ich freue mich sehr auf ein weiteres Jahr beim TSV. Hier spüre ich die volle Unterstützung der Verantwortlichen. Für mich ist jetzt wichtig, dass ich schnell wieder fit werde. Mein Ziel ist es, spätestens Mitte Juli zurück im Mannschaftstraining zu sein, um dann dem Team auch wieder helfen zu können“, sagt Bytyqi.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password