breaking news New

Das Zünglein an der Waage

Der TSV Steinbach Haiger (re. Kevin Lahn) freut sich im Heimspiel gegen Elversberg 560 Fans im Stadion begrüßen zu dürfen. Foto: Björn Franz Photography

Im vorletzten Heimspiel der Mammut-Saison 2020/21 empfängt der TSV Steinbach Haiger die SV Elversberg. Da beide Teams jeweils im Finale ihres Landespokals standen, wurde das Spitzenspiel auf Dienstag, den 1. Juni 2021, verlegt. Der Anstoß im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger ist um 19 Uhr.

Zuschauer und Livestream

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Die Dauerkarteninhaber des TSV Steinbach Haiger konnten sich ihr Ticket als erstes buchen. Seit Montagnachmittag hat der Club den freien Verkauf gestartet. Insgesamt können 560 Zuschauer ins Stadion kommen. Gästefans dürfen nicht dabei sein. Für alle anderen Interessierten bieten die Steinbacher auch wieder einen kostenpflichtigen Livestream über das Portal “The Leagues” an:

Werbeanzeige


https://www.the-leagues.com/steinbach

Das sagt Trainer Adrian Alipour

„Elversberg hat eine absolute Top-Mannschaft der Liga, die mit breiter Brust anreist. Zumal die Elversberger durch die Niederlage der Freiburger am Samstag die Spitze noch einmal angreifen können. Das wird ein schwieriges Spiel gegen ein taktisch hervorragendes Team, das zudem viel Tempo besitzt, bei Standardsituationen gefährlich ist und die Tore in dieser Saison auf viele Schultern verteilt hat. Für uns wird es nach der Niederlage am Samstag wichtig sein, dass wir mit einer guten Spannung in die Partie gehen. Das sind wir uns selber schuldig, vor allem aber auch unseren Fans und den Zuschauern, die so lange gewartet haben, ins Stadion zu kommen und jetzt endlich live mit dabei sein dürfen.“

Die Situation beim TSV Steinbach Haiger

Starke 60 Minuten reichten am Ende nicht zum Pokalcoup gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Mit 0:3 wurden die Gastgeber dann aber doch auch in ihrem 44. Pflichtspiel der Saison unter Wert geschlagen. Wie zuletzt in der Regionalliga kassierten die Steinbacher dabei entscheidende Tore im zweiten Abschnitt. Während Trainer Adrian Alipour bei den Partien gegen den KSV Hessen Kassel, SSV Ulm 1846 Fußball und FC Homburg jeweils Personalwechsel im Hinblick auf das Endspiel im Hessenpokal vorgenommen hatte, kann er jetzt nur noch auf die noch drei ausstehenden Spiele in der Liga schauen. Neben der Möglichkeit die Heim-Tabelle der aktuellen Saison auf dem ersten Platz zu beenden, können die Steinbacher auch den SC Freiburg II mit einem Punktgewinn in die 3. Liga katapultieren.

Die Situation bei der SV Elversberg

Die SVE hat das Endspiel um den Saarland-Pokal mit 1:0 gegen den 1.FC Saarbrücken gewonnen. Als Außenseiter in die Partie gestartet, sicherte Eros Dacaj den Überraschungserfolg. Auch in der Fußball-Regionalliga Südwest geht es für die Elversberger noch um enorm viel. Gelingen dem Team von Trainer Horst Steffen drei Siege in den letzten drei Spielen, dann muss der SC Freiburg II am letzten Spieltag gegen den TuS Rot-Weiß Koblenz unbedingt gewinnen, um aufzusteigen. Erreicht die SVE nicht die optimale Ausbeute, dann steht die U23 des Bundesligisten in der 3. Liga.

Das direkte Duell

In zehn Duellen liegt die SV Elversberg mit vier Siegen genau einen Erfolg vor dem TSV (3). Drei Spiele endeten remis. Die SVE traf jedoch 19 Mal, während die Steinbacher „nur“ 13 Tore erzielen konnten. Die Partie in der Hinrunde endete mit einem 2:2-Remis. Sascha Marquet brachte die Mittelhessen gleich zwei Mal in Führung, doch Manuel Feil und Luca Schnellbacher glichen jeweils aus. Das letzte Duell am Haarwasen (20.10.2018) gewann der TSV Steinbach Haiger mit 3:0. Damals trafen Sascha Marquet und Florian Heister, zudem unterlief Mike Eglseder ein Eigentor.

Die Schiedsrichter

Schiedsrichter David Scheuermann und seine Assistenten Joel Maurice Jung, sowie Marcel Mai sind am Dienstag in Haiger im Einsatz. Der Winnweiler leitete die o.g. Begegnung im Oktober 2018 und auch vier weitere Heimspiele des TSV Steinbach Haiger.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password