breaking news New

Sichtungstraining für Jugendmannschaften TSV Steinbach/JSG Kalteiche

Foto: Björn Franz Photography

Der TSV Steinbach veranstaltet am Mittwoch, den 9. Juni im SIBRE-Sportzentrum auf dem Haarwasen in Haiger ein Sichtungstraining für A- und B-Jugendspieler für die Saison 2021/2022. Das Training der A-Jugend (Jahrgang 2003/2004) und der B-Jugend (2005/2006) beginnt um 19 Uhr unter Anleitung der jeweiligen Trainerteams. Zudem sind Trainer des Regionalligateams und der Verbandsligamanschaft des TSV Steinbach 2 vor Ort.

Die A-Jugend spielt in der kommenden Saison in der Gruppenliga, die B-Jugend in der Kreisliga.  Ziel der B-Jugend ist kurzfristig der Aufstieg in die Gruppenliga.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Die C-Jugend des TSV Steinbach und die D-Jugend (JSG Kalteiche) bieten am Donnerstag, den 10. Juni um 18 Uhr, ebenfalls auf dem Haarwasen in Haiger ein Sichtungstraining für Jugendliche der Jahrgänge 2007/2008 und 2009/2010 an. Die C- und D-Jugend spielen zurzeit ebenfalls in der Gruppenliga.

Werbeanzeige


Du suchst die Herausforderung für die neue Saison 2021/2022, bist ein Teamplayer und möchtest deine Technik, Taktik, Athletik und dein Spiel weiterentwickeln, bist ehrgeizig und diszipliniert.

Wir bieten euch ein tolles Paket aus sportlicher Perspektive, und durch unsere lizenzierten Trainer eine fußballerische Ausbildung auf einem hohen Niveau. Darüber hinaus ist uns die Entwicklung der Persönlichkeit jedes einzelnen sehr wichtig.

Wer eine neue Herausforderung für die neue Saison 2021/2022 sucht, kann ganz unverbindlich an den genannten Terminen zu unserem Training kommen und eine hochwertige Trainingseinheit in einem top motivierten Trainerteam erleben.

Torhüter sind natürlich auch willkommen, gebt das dann bitte bei eurer Anmeldung an.

Falls ihr zu den Terminen nicht kommen könnt, habt ihr die Möglichkeit an dem Mannschaftstraining der Teams teilzunehmen. Gebt dies dann bei der Anmeldung direkt an.

Anmeldungen/Anfragen zum Sichtungstraining können an Andreas Neeb (0163/7527296  andi.neeb@googlemail.com) oder Andreas Engel (0176/92459803 andrea.andreas.engel@gmx.de) gerichtet werden.

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password