breaking news New

Der dritte Sieg in Folge

Foto: Björn Franz Photography

Vor 782 Zuschauern gewinnt der TSV Steinbach Haiger mit 3:1 gegen den Bahlinger SC. Dank Toren von Dennis Chessa, Serhat Ilhan und Enis Bytyqi holen die Hausherren den dritten Sieg in Folge in der Fußball-Regionalliga Südwest. Obwohl Santiago Fischer das zwischenzeitliche 1:2 erzielen konnte, verlor die Elf vom Kaiserstuhl erstmals in dieser Saison.

Der TSV Steinbach Haiger setzte die Gäste vom Bahlinger SC vom Anstoß weg massiv unter Druck und erzwang dadurch auch einige frühe Ballgewinne. Außer einem Fernschuss und einem Kopfball, jeweils von Rückkehrer Sören Eismann (12. & 13.), kamen die Hausherren trotz deutlicher Feldüberlegenheit vorerst zu keinen Großchancen. Nach einer halben Stunde scheiterte Sasa Strujic aus 18 Metern an Marvin Geng. Wenig später tauchten die Bahlinger erstmals gefährlich im Strafraum der Alipour-Elf auf, doch Eike Bansen parierte gegen Santiago Fischer. Wenige Sekunden vor Ende der ersten Hälfte gelang den Mittelhessen dann doch noch der Führungstreffer. Dennis Chessa fasste sich ein Herz und nagelte den Ball gegen die Unterkante der Latte, von wo das Leder hinter die Linie sprang. Mit diesem knappen, aber verdienten, 1:0 ging es anschließend in die Kabine.

Werbeanzeige


Werbeanzeige


Mit Sören Eismann und Schiedsrichter Philipp Reitermayer konnten gleich zwei Protagonisten der ersten Hälfte nach der Pause nicht mehr weitermachen. Der vorherige Assistent übernahm die Ersatz-Spielleitung und sah nach 300 Sekunden einen Kopfball von Rico Wehrle, der jedoch über das Tor ging. Nach einer Stunde verfehlte ein Kopfball von Tino Bradara genauso das Gehäuse, wie etwas später ein weiterer Kopfball von Santiago Fischer. Nachdem Henri Weigelt das Bahlinger-Gehäuse in der 66. Minute aus der Drehung verfehlte, machte es Serhat Ilhan 60 Sekunden später deutlich besser. Der ehemalige BSC-Akteur schob den Ball auf Vorlage von Dennis Chessa eiskalt zum 2:0 ein. Zwischen der 70. und 75. Minute wurde es richtig wild. Beide Mannschaften vergaben je zwei gute Torchancen, sodass es vorerst beim Zwei-Tore-Vorsprung der Heim-Elf. In der 83. Minute wurde die Partie jedoch aufgrund einer Einzelaktion von Santiago Fischer doch noch einmal spannend. Der Bahlinger-Torjäger verkürzte volley auf 1:2. Doch 120 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit traf Comebacker Enis Bytyqi per Foulelfmeter zum 3:1-Endstand und sicherte somit den dritten Erfolg in Serie für den TSV Steinbach Haiger.

Werbeanzeige


Liveticker und Statistik: https://www.fupa.net/match/tsv-steinbach-m1-bahlinger-sc-m1-210911

0 Kommentare

Kommentar schreiben



Login

Welcome! Login in to your account

Remember me Lost your password?

Lost Password